top of page

5.Platz beim Turnier des FSV Schröck

Am heutigen Pfingstmontag, 20.05.2024 spielte unsere F-Kleinfeldmannschaft beim

"Hoch-Cup" des FSV Schröck. Unter idealen Wetterbedingungen und einem schönen Kunstrasenplatz ging man in das Turnier.

Alle Gegner waren bisher keine Spielpartner der JSG und man ging gespannt in das Turnier.


Im ersten Spiel trat man direkt gegen den Gastgeber, den FSV Schröck an. Man startete mit einer knappen Niederlage von 2:1. Der Gegner führte bereits 2:0, doch unser Anschlusstreffer kam leider etwas zu spät, so das es nicht mehr zum Ausgleich reichte.


Im zweiten Spiel trat man gegen den TSV Kirchhain an. Hier ging man mit 1:0 in Führung und baute die Führung dann auch zum 2:0 aus. Jedoch durch zwei kleine Fehler in der Abwehr belohnte man sich nicht zu einem Sieg und man trennte sich mit dem Gegner unentschieden.


Im dritten Spiel hieß der Gegner VfB Wetter. In diesem Spiel zeigte man sein ganzes Können. Man setzte den Gegner unter Druck und erzielte auch verdient die Führung, die man bis zum Schluss nicht mehr hergab.


Im letzten Vorrundenspiel wollte man den FSV Cappel bezwingen, um noch eine Chance auf das Halbfinale zu haben. Cappel ging in Führung und man blieb trotzdem ständig gefährlich. So fiel dann auch der verdiente Ausgleich, aber zu einem Sieg reichte es dann nicht mehr. Unser Torwart hielt unsere Farben hier im Spiel, nachdem er eine Glanzparade kurz vor Schluss zeigte.


Nun mußte man hoffen, das der FSV Schröck gegen den TSV Kirchhain gewann, um doch noch den Einzug ins Halbfinale realisieren zu können. Dieses Spiel endete jedoch unentschieden und so standen wir im Spiel um Platz 5.


Hier hieß der Gegner TSV Eintracht Stadtallendorf. Man ging von Anfang an mit Druck auf den Gegne, störte früh, lies den Ball geschickt in den eigenen Reihen laufen und gewann am Ende auch verdient mit 4:0


Im Allem sind wir sehr stolz auf unser Team und auf diese Leistung eines jeden Einzelnen lässt sich darauf aufbauen.


Die Spiele wurden stets fair und unter richtigen Schiedsrichtern geführt.


Wir bedanken uns bei unseren Gegnern und dem Gastgeber und freuen uns auf ein Wiedersehen.
















6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

2 Heimerfolge

Auswärtserfolg

Heimsieg

Comments


bottom of page